Mittwoch, 8. Mai 2013

Botanisches Wollprojekt ...

... oder gehäkelter Frühling habe ich diese Aktion genannt.
Konfirmation Lars - HJ nah,41
Begonnen hatte ich damit, als sich die Außentemperaturen
noch nicht dazu entschließen konnten über die 5 °C Grenze zu steigen.
???????????????????????????????Die Blumenpracht bleibt natürlich bei Tag & Nacht, Wind & Wetter draußen,
daher habe ich in diesem Fall fast nur Poly-Wolle aus der großen Restekiste verwendet.
Außerdem müssen die Farben hier so richtig kräftig sein.

???????????????????????????????Und genauso wie an dem Tag, als ich die Decke fotografiert hatte,
kam wieder Besuch vorbei und schaute zu.
???????????????????????????????Ich finde es so schön, dass die Tiere sich gar nicht in ihrem Tun stören lassen,
wenn sie merken, dass keine Gefahr droht -
und nett warten, bis ich alles für ein Foto eingestellt habe ;o)
???????????????????????????????Und hier das Beweisfoto - da war nichts geschummelt.

???????????????????????????????Auf der Wiese meckerten dann aber drei, dass sie doch jetzt hier die Hauptprotagonisten seinen und schon mindesten eine Tag nicht mehr abgelichtet wurden.
???????????????????????????????
Schon lange wollte ich so ein botanisches Wollprojekt durchführen
und den letzten Anstoß haben dann diese beiden Berichte gegeben.
Anleitungen zu verschiedenen Blüten folgen...

Konfirmation Lars - HJ,41Ganz besonders lieben Dank an meinen Cousin,
der das erste und letzte dieser Bilder für mich gemacht hat!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...