Sonntag, 31. März 2013

Eier färben ....

.... mit Blauholz und Zwiebelschalen.
Zutaten
Zum Färben verwende ich neben gekochten, nicht geplatzten weißen Eiern auch braune, weil dort ganz andere Farbschattierungen entstehen.
In der Bücherei habe ich vor ein paar Jahren dieses Buch entdeckt und die Blauholz-Zwiebel-Eier haben mir am besten gefallen.
Eierfärbebuch
Das Ei wird mit einem Stück dünneren Packpapier in die Hand genommen und rundherum mit weinigen Blauholzstückchen und ein paar Zwiebelschalen bestreut. Man braucht wirklich nur ganz wenig.
Blauholzeier
Das Papier anschließend um das Ei wickeln und mit einem Gummiband fixieren..
verpacktes Blauholzei
Die Eier kommen nun für 5-10 Min. ins heiße, nicht kochende Wasser.
???????????????????????????????
Nach einem Moment sieht man schon, wie sich das Wasser färbt.
Blauholzeier im Topf
Nach dem Auskühlen und Auspacken kommt der große Moment ....
Eier im NestMir gefallen diese Eier jedes Jahr wieder richtig gut.
Mit Fett sind sie nicht eingerieben, ich mag die matte Oberfläche, aber wem die glänzend Variante mehr zusagt, poliert die Eier noch ein wenig mit Öl.
Seht ihr auch die schwimmende Ente auf dem mittleren Ei?
Osterei
Ich wünsche euch allen frohe und gesegnete Ostertage!

Kommentare:

  1. Oooooh, die sind ja toll :-)
    Wieso sehe ich das jetzt erst??? Aber es ist ja noch nicht zu spät ;-) Mal schauen, ob ich in der Apotheke Blauholz bekommen kann. Ich nehme an, die Eier werden vorher noch gekocht, nicht?

    Schöne Grüße und ein wunderbares Wochenende
    Creaphila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich nehme gekochte Eier, die nicht geplatzt sind.
      Alternativ kannst du auch Rotholz verwenden, wenn du davon noch einen kleinen Rest hast.
      Liebe Grüße, Birgit

      Löschen
  2. Welch tolle Methode, Eier zu färben!!! Habe es mit pulverförmiger Lebensmittelfarbe probiert und es ging super. Und ich habe die Eier nicht vorgekocht. Das sind die schönsten Ostereier, die wir je hatten!! 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch das klingt gut. Oft hat man ja doch Dinge zuhause, mit denen sich etwas machen lässt.
      Frohe Ostern!

      Löschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...