Donnerstag, 2. Mai 2013

Ein großes Durcheinander ...

... hielt mich letztes Jahr davon ab, einen so schönen Stang Sockenwolle in den
Weihnachtsmarkt-Verkaufskoffer zu legen.
Beim Färben haben sich 2 Abbindefäden vom Strang gelöst
und es gab ein Durcheinander.
Gestern Abend galt es das Ding dann endlich zu entwirren.
Das frisch gewickelte Ergebnis ist hier:
???????????????????????????????Ich finde, die Mühe hat sich gelohnt!

???????????????????????????????Ach, ja, Kurt kam vorbei
und musste gleich seine Streicheleinheiten einfordern.
???????????????????????????????
Die Farben sind sogar halbwegs gut  getroffen.
In letzter Zeit habe ich u.a. bei  Claudia und Mary so viele schöne Socken gesehen,
dass ich mich daran setzte und wieder einmal ein Paar für mich selber stricke.
Allerdings habe ich seit Sonntag Abend dies hier auf den Nadeln.
Keine zusätzliche Nistmöglichkeit für Meise & Co.
???????????????????????????????Sobald etwas mehr zu erkennen ist, gibt es Details (was, woraus, woher).
Nur soviel schon jetzt: bald brauche ich ein sehr, sehr langes Seil.
Und zum königlichen Abschluss -
am 30. April war ja nicht nur `Tanz in den Mai`
sondern auch der letzte Koninginnedag (in NL)
- noch das Krönungslied für 
Willem-Alexander (mit `alles drin´).
Je öfter ich es höre, desto besser wird es ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...