Mittwoch, 3. April 2013

Ich konnte es nicht lassen ...


... und musste doch schon ein paar Stränge färben.





Einige gehaspelte Stränge Sockenwolle und Alpaka hatte ich noch hier liegen, die auf ihre Bestimmung warteten. Also fix alles, was ich brauche herausgesucht und die kurzen Sonnenstunden genutzt.
Im Mosaik oben ist die 4-fach Sockenwolle ( 75% Wolle, 25% Polyamid) zu sehen. Außer für Socken (lieben Gruß an meine Tante) verwende ich sie auch gerne für Pulswärmer, Mützen, Schals und Tücher und natürlich Granny-Squares. Ein echtes Allround-Garn.



Diese Färbungen sind 100% Alpaka.
Einmal fein und einmal dicker.


Diese Wolle ist unschlagbar kuschelig und warm. Bestens geeignet für alle,  die es besonders weich mögen.








Aus dem etwas dickeren Alpakagarn (hier pflanzengefärbt mit Krapp) entstanden vor einer Weile dieser Baby-Pulli mit passendem Mützchen. 
Alpaka Babypulli
Jetzt sind es keine 2 Wochen mehr, bis unser Nachwuchs kommt!!
Bin schon so gespannt.
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...