Freitag, 29. März 2013

Regenbogen...

....so habe ich diesen Kammzug (südafrikan. Merino) genannt, als ich ihn letzten Sommer gefärbt habe.
Regenbogen kammzug

Regenbogenkammzug
Gemischt mit etwas weiß glänzender Ramiefaser  und verzwirnt mit einem feinen hellgrünen Nylonfaden habe ich daraus ein dick-dünn Garn gesponnen. Ramie gehört übrigens zur Familie der Brennnesselgewächse.

Regenbogengarn
Ein Bisschen Ruhe bringt feines Kidmohair in pink und Flieder.
Regenbogengarn
Etwas, dass so kuschelig weich ist, darf an den Hals und muss einfach ein Cowl werden - aber was so bunt ist darf auch ruhig ausgefallen sein.
???????????????????????????????
???????????????????????????????

???????????????????????????????

So schön und weich dieses Kuscheltier ist,
so werde ich mich doch von ihm trennen müssen .....warum?
Kommt noch!
Jetzt heißt es weiter Kinderstube für unsere Kleinen vorbereiten. Der Termin steht nun fest, es wird der 14.04.2013!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...