Donnerstag, 12. September 2013

Was ich noch sagen wollte ...

Einige Neuigkeiten warten schon seit ein paar Tagen und nun habe ich sie endlich zusammen gestellt!



Nein, nein, wir bekommen keine Verstärkung (obwohl...;o))  Beim letzten Geburtstagstreffen hat meine Tante ein paar schöne Sachen mitgebracht, die sie aus einemStrang meiner gefärbten Sockenwolle gemacht hat. Hier hatte ich von den Anfängen berichtet und nun endlich wärmen die Socken meine Füße. Das Muster gefällt mir immer wieder gut, und ist im Grunde recht simpel ( 3 re, 2 li im Wechsel und in jeder zweiten Reihe nur re Maschen stricken), bis ich mich an der Ferse verzählte. Kaum dass Tante meinen Unfall gesehen hatte, wurde - schwupp - stricktechnische Notfallversorgung geleistet und die Patienten erst nach vollständiger Genesung an mich entlassen. DANKE!


Dann war da noch ein 65. Geburtstag, und ich hatte bei Claudia eine ganz persönliche Geburtstagskarte bestellt. Eines ihrer superleckeren Plätzchen-Rezepte auch gleich ausprobiert und mit verschenkt. Mit der "Veröffentlichung" musste ich allerdings eine ganze Weile warten. Nochmals ganz lieben Dank, Claudia, für die Vorschläge und dein geduldiges Umsetzen meiner diversen Einfälle ;o) 


Und schließlich hatte ich, die sonst beim Lose ziehen eine magische Anziehungskraft auf Nieten ausstrahlt, bei Mela dieses schöne Nadelkissen gewonnen. Ein Stoffbeutel mit gehäkelter Spitze, eine Wäscheklammer mit Litze, Lesezeichen, Fingerhut, eine verzierte Holzschachtel und eine liebe Karte, ebenfalls mit gehäkelter Spitze geschmückt, lagen auch noch mit im Paket. Ganz herzlichen Dank, liebe Mela, hab mir sehr gefreut!



Last but not least: Hallo und willkommen Sabine und Marie!
Sabine faszinierte es, Dinge des täglichen Gebrauchs selbst herzustellen und altes Wissen nicht verloren gehen zu lassen und mit Wolle und Filznadel stellt Marie kleine, zarte Waldwesen und Märchenbilder her.



Der Sturm hatte einige der gelben Dahlien umgeknickt. Ein bisschen schade, aber nicht verloren, denn sie sind gleich im Tiefkühlfach gelandet und warten auf ihren Färbeeinsatz.


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Birgit,
    die Babyschuhe und Deine Socken sind toll! Ja, jetzt kann man sie wieder vertragen:O)
    Vielen Dank auch für die netten Zeilen zu der Karte, es war mir eine große Freude, sie für Dich gestalten zu dürfen :O)
    Herzlichen Glückwunsch auch zu Deinem so schönen Gewinn von der lieben Mela :O)
    Die Winde in den letzten Tagen haben einiges abgeknickt, das stimmt, aber gut, daß es bei Dir noch direkte Weiterverwendung der Blüten gibt :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Geburtstagskarte wird mit Sicherheit mit in das Fotoalbum wandern und ihn an diesen schönen Tag erinnern!
      LG Birgit

      Löschen
  2. Morgen liebe Birgit,
    die Babyschühchen sind ja niedlich, aber auch Deine Socken Klasse. Ich trage die selbstgestrickten seit dem Wochenende auch schon wieder.
    Die Karte zu Geburtstag sieht ja toll aus.
    Und Dein Gewinn ist auch super toll, gratuliere!!!!!

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit, Deine Schühchen sind einfach herzallerliebst. Auch Dir herzlichen Glückwunsch zum Gewinn von Mela. Traumhaft schön die Sachen, gell?! Hab `einen schönen Tag, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Die Babyschuhe und die Socken sind super.Jetzt kann man bald schon dicke Wollsocken begrauchen,die beid er tollen Wolle super zur Geltung kommen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. ........tolle Socken und Söckchen. Das Muster von deinen Socken erinnert mich an ein Ufo bei mir, da muss ich gleich mal nachschauen und es endlich beenden.

    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...habe den Namen des Pilzes jetzt erst oben gesehen und mal gego..., ab jetzt halte ich Ausschau, möchte es auch gerne versuchen.
      Bis bald, Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    das ist ein bunter Post mit vielen wunderschönen
    Dingen. Die Babyschühchen sind wunderschön und auch
    das Nadelkissen von der lieben Mela gefällt mir sehr.
    Die warmen Socken kann man abends gebrauchen.
    Einen guten Start in den neuen Tag wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    meinen herzlichen Glückwunsch zu deinem zauberhaften Gewinn - ja, die liebe Mela steckt so viel Liebe in ihre Arbeiten - einfach fantastisch.

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit,

    tolle Socken und die Babyschühchen sind auch super geworden, eine tolle Farbenkombi hatte dieser Strang. Eine schöne karte hat die Claudia gemacht, ich finde ihre Karten immer super, sie hat tolle Ideen die sie umsetzt.

    Es freut mich, dass dir der kleine Gewinn bei mir soviel Freude macht, es hat Spaß gemacht die Sachen zu machen und in das Päckchen zu stecken ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich bin ich ja nicht so der Bonbonfarben-Typ, aber ein wenig sehen die Socken aus wie Flammen, da wird es einem schon automatisch warm ;o)
      Wenn ich nach rechts schaue, guckt dein "kleiner" Gewinn direkt auf meinen Schreibtisch :o)
      LG,Birgit

      Löschen
  9. Liebe Birgit,

    die Socken sehen so schön nach Sommer und Sonne aus. Ich trage auch gerade wieder welche bei diesem nicht so erfreulichen Wetter. Dein Gewinn ist wirklich ganz toll, mit Spannung habe ich ja bei Mela bereits die Entstehung und die Verlosung mit verfolgt. Claudia ist auch eine wahre Künstlerin, denn die Karte finde ich wirklich toll als Geldgeschenkübergabe.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. schöne Dinge zeigst du uns :), die Socken gefallen mir gut, sehn so fröhlich aus, das Muster merke ich mir gleich mal.

    LG Anne(Rosendame)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man mit so schönen Sachen bedacht wird, die andere nette Menschen gemacht haben, sollen die auch hergezeigt werden, finde ich.
      Morgen gibt es dann u.a. wieder etwas Gefärbtes...
      LG, Birgit

      Löschen
  11. Liebe Birgit,
    uiiih sind die Socken toll.
    Die gestickte Karte von Claudia ist toll.
    Ich wünsch dir alles Liebe von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Die Socken sind wunderschön ❤ was für ein herrliches Garn. Und die Babysachen daraus sind ganz entzückend.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Birgit,
    ich bewundere Menschen die Socken stricken können!

    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Bekomme die Benachrichtigungen von Dir immer mit Verspätung.. aber immerhin...
    Komme kaum immer überall rum, leider.
    LG und ein schönes WE, Petra

    AntwortenLöschen
  15. The socks are beautiful, both the baby socks and your pair :) What a neat job your aunt did on knitting them. It's great that you dyed the sock wool yourself, I love the colours!

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...