Donnerstag, 24. Oktober 2013

Tannenbaum und Goldregen


Auch wenn Gänseblümchen und Butterblume den Anschein erwecken, dass diese Bilder schon vor Monaten entstanden sind - der Schein trügt. Auf der Suche nach passender Deko hat unsere Tochter gestern noch Blümchen entdeckt, welche sich schmuck im Moos vor ihren gedrechselten Tannenbäumchen machen. Selbst drapiert und fotografiert.


Die Idee für ihre zwei Ohrring-Ständer hat sie ganz alleine ausgetüftelt und umgesetzt.


Das Holz ist vom letzten Winter (vermutlich Erle), also nicht mehr frisch und hat sich auch nicht mehr verzogen. Inzwischen ist auch  ihre erste Spindel fast fertig, es fehlt nur noch das Häkchen - und ich darf die erste sein, die Probe spinnt :o)


Diese beiden kleinen Schalen hat unser Sohn gemacht, auch selbst arrangiert und fotografiert.


Die helle Schale im Vordergrund hat er aus einem Stück Eichenholz gedrechselt und aus einem Scheit vom Goldregen ist die hintere Schale entstanden. Die Maserung ist außen zweifarbig und ihnen ganz dunkel. Wir hatten vorher nachgelesen, wie es um die Giftigkeit insbesondere beim Bearbeiten des Goldregens bestellt ist. Und wie immer beim Drechseln geht hier ohne Schutzmaske gar nichts. 


Mit einem sommerlichen Blick auf die Goldrute im Garten (deren Farbe so schön zu den Flechten am Apfelbaum passt, die  sich inzwischen allerdings eher in herbstlichem Braun zeigt) sage ich Willkommen zu Tanja, Sole, Ursula und Gisa.


Tanja spinnt und färbt, wann immer es ihr die Zeit erlaubt ebenso wie Sole, die von ihrem kleinen Fellbündel dabei beobachtet wird. Ursula handarbeitet und gräbt nebenbei auch gerne in ihrem kleinen Garten, in dem sich ganz unterschiedliche Gesellen tummeln und Gisa macht sehr viele schöne Handarbeiten aus Stoff und Wolle.

Im Schafs-Post habe ich in einem Nachtag kurz einen Punkt angesprochen, an denen ich noch ein wenig zu knabbern habe. Dort passt es am besten in den Zusammenhang.

Kommentare:

  1. Eure Holzarbeiten sind wunderschön.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wunderbare Werke! Die Maserung von dem Goldregen-Schälchen ist wirklich außergewöhnlich!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Dinge aus Holz zaubert ihr da, gefällt mir sehr gut, besonders die Maserung.
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Werke, und dann die Maserung in den Schalen! Wusste Dein Sohn vorher, was sich in dem Holz verbirgt?
    Liebe Grüße
    Jorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Cousin gab es im mit, weil es vielleicht "interessant" zum Drechseln sein könnte. Hatte er wirklich recht.
      Lg, Birgit

      Löschen
  5. Ganz bezaubernde Arbeiten. Ein dickes Kompliment an deine Kinder.
    LG
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Doris, werde es gleich weiterleiten!
      Die zwei werden sich freuen.
      LG, Birgit

      Löschen
  6. Deine Kinder haben wunderschöne Sachen gewerkelt.
    Gefällt mir wirklich seeehr.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Sachen machen Deine Kinder da. Auch von mir ein großes Kompliment für die wunderschönen Holzarbeiten.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    Deine Kinder machen wundervolle Sachen. Ein großes Kompliment.
    Beide Schalen sind ein Hingucker und der Ständer für die Ohrringe
    sind einfach toll.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschönes Holz!! Und die Ohrsteckerständer sind genial!!
    Tolle Kinder hast du :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Sachen deine Kinder gemacht haben..., so ästhetisch und gelungen, die Werkstücke und deren Präsentation. (die Schalen auf dem Flechtenbaum...!) Mein Favorit ist natürlich die Goldregenschale..., sie sieht so lebendig aus, eine kleine Metamorphose... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn, diese Ohrenschmuckständer sind ja der Wahnsinn, natürlich auch die SChüsseln!
    Ihr seid alle sehr kreativ!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,

    oh da sind aber wirklich herrliche Dinge entstanden. So schön ist das wenn man sagen kann:"Das habe ich selbst gemacht." Da kannst Du sehr stolz auf die Beiden sein.♥

    Herzliche Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hoffentlich hält die Freude am Drechseln bei den Beiden noch lange an und wir bekommen noch viele solch schöner Sachen zu sehen. Ich könnte mir auch vorstellen, euch alle mal mit einem Stand auf einem Bauernmarkt oder desgleichen zu sehen. Dannn kündige das blos bitte vorher an. ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Birgit,
    Tannenbaum und Goldregen, das sind sehr schöne Arbeiten und man braucht Geschick und Inspiration sonst kann man solche schönen Dinge nicht herstellen!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Die zwei haben sich sehr gefreut, dass auch außerfamiliären Betrachtern ihre gedrechselten Sachen gefallen. Ab und an geht während der Arbeit auch ein Stück zu Bruch, das ist in dem Moment schwer, und es gab auch schon (zum Glück nur kleinere) Verletzungen, , aber das nimmt ihnen nicht den Spaß an der Sache. Ach, ja, und mit dem Handy "daddeln" sie wie andere Kinder auch ;o)
    Macht´s gut ihr
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    wie als sind denn deine 2?
    Die gedrechselten Teile sind alle sehr schön!
    In die 2- farbige Goldregenschale bin ich regelrecht verliebt...
    Vermutlich darf man sie nicht für Lebensmittel (wie z. B. Gummibärchen) verwenden, oder?
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade eben noch 13 und 15, und in der Schale liegen tatsächlich nur ein paar Eichelhütchen.
      LG

      Löschen
  17. die goldregenschale schmachte auch ich an :-)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit,

    ich bin sehr bewegt, welch schöne Dinge deine Kinder anfertigen.
    Jedes Stück für sich ganz Besonders.

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  19. Gerade so gedrechselte Sachen mag ich zu gerne.. TOLL gemacht!!
    Die Schale vom Goldregen ist ein Traum!
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  20. Ui, sind das herrlich gedrechselte Stücke - ganz toll gemacht!
    Grüßle und ein schönes Wochenende
    Crissi

    AntwortenLöschen
  21. Oh! I love simple wood things. So beautiful. Especially your son´s brown bowl. Wow!

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...