Freitag, 18. September 2015

Entwicklungen


Bäume am Ufer eines anschwellenden Baches - ein Bild, aus den über die letzten Jahre gefärbten Stoffe gelegt - wachsen, fließen, weitergehen.
Jedes Mal wieder ist es spannend, das Entwickeln der einst weißen, dann mit Blüten und Blättern gefüllten und gebundenen Stoffstreifen nach dem Farbbad. Farben und Formen haben die Fasern in sich aufgesogen.
Aufnehmen was gut und wichtig ist, was anregt und vorantreibt, genau den Punkt trifft - mit offenen Armen, Geist und Herz ...



Der Besuch von Els und ihrem Mann im Sommer war ein Farbbad der kreativen Art. Ich bin zunächst eher ein stiller Brüter als der flotte Springer und teste und tüftele, bis mir eine Sache gefällt, so auch beim Malen mit Stoff und Garn. Els wunderbarerer und zum Fühlen einladender Sun and Moon-Cloth zeigt ganz deutlich, wie viel sich mit der Zeit entwickeln kann.
Den Anstoß, einen lang gehegten Wunsch umzusetzen (also to write in English), gab Mic: "Everyone who will listen to you will get your point, for sure! Doesn´t matter if everything ist right." "Phew, ok, I´ll try!"
Schreiben ist für mich die beste Möglichkeit Englisch zu lernen. Es wird sicherlich viel mehr Zeit kosten und mancher wird sich fragen: "Was meint sie jetzt bloß?!", aber ich bin froh diesen Schritt zu wagen und werde dran bleiben! Seid also bitte nachsichtig. Und weil es so gut passt, hier wieder ein tolles Lied.

Writing in English is the best method for me to improve my English. Naturally it will take more time to write and sometimes you will think: "What does she try to say?!", but I´m happy and will keep going! So please be patient. Again here is a song I really like and it matches now.


Ausreichend Material habe ich inzwischen gefärbt und in manchen Stoffen sind verborgene Bilder zu entdecken .... 

There is enough dyed material now and some pictures can be discovered on the cloth by now ...


Elf / a pixie


Spiegelungen am Seerosen-Teich / reflection on a lily pond


zwei Gesichter / two faces


Gnom und Katze / a gnome and a cat



Stoffe und Garne von Els warten hier noch auf ihr Farbbad, bevor sie wieder zurück nach Holland wandern. Ich bin selber gespannt, wie sie sich nach dem Färben entwickeln und in welcher Arbeit sie einmal landen werden. Die vielen bunten Bänder (und ein Stück vom Drachen ;o)) darf ich behalten, vielen Dank!
Els, Stoff, Garn, Farben and English - eine schöne Verbindung.

Fabrics and yarns from Els are still waiting here for the dye bath , then it will go back to Holland. I am curious to see how it will evolve after the dye. Els bestows the colorful ribbons (and a piece of the dragon ;o)) , thanks a lot!
Els, fabric, yarn, colors and English - a wonderful connection.

Kommentare:

  1. Die gebatikten Stoffe laden zum Assoziationsspiel ein. Ich sah ein Vögellein, eine Raupe von unten, zwei Schneefuchsköpfchen und einen segnenden Engel mit Wallerhaar :D. Euch eine schöne Zeit bjmonitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schneefüchse habe ich noch nicht entdeckt...

      Löschen
    2. für dich waren es zwei Gesichter....für mich aber Schneefuchsköpfe. LG Bianka

      Löschen
    3. Ja! Muss die Nasen anvisieren, dann sehe ich sie auch.

      Löschen
  2. Mit offenen Armen, tatsächlich. Die Färbung haut mich um, und sie passt so in diese Zeit, gerade jetzt.
    Ich habe auch schon mal überlegt, auf dem Blog Englisch zu schreiben, aber mir ist das zu anstrengend. Aber ich schreibe Mails, auch durchs Bloggen eine schöne, sehr bereichernde Sache über den grossen Ozean hinweg.

    Einen lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schon toll, wie sich manches einfach ergibt.

      Löschen
  3. Wunderbare Färbungen!
    Els und ihre Arbeiten sind wirklich sehr inspirierend- ich durfte das ja auch bereits erfahren! :-))
    Mit lieben Grüßen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. dear Birgit,
    you have created the most beautiful treasures. I really love the outcome of how you used nature to turn it into very unique fabric...
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende...
    greetings from the Lake of Constance.. liebe Grüsse vom Bodensee, Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Christa! Thanks, ich freu mich! Auf bald.

      Löschen
  5. Die Farben kommen gut an auf diesen Stoffen, die entstandenen Muster regen die Phantasie an.... Sehr inspirierend!
    Den deutschsprachigen Post mit einer englischen Fassung zu ergänzen, ist eine gute Idee. Mir fehlt es noch an Entschlusskraft dazu. Aber ansatzweise versuche ich es beim Kommentieren. Ein motivierender Impuls. :)

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. wau des is ah FARBEXPLUSION,,,,
    tolle schaut des aus,,,,
    echt kreativ,,,,,
    hob no an feinen ABEND
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Alles ist irgendwann einfach reif (vielleicht war ich schon überreif). So macht es mehr Spaß als stur Vokabeln lernen.

    AntwortenLöschen
  8. liebe birgit,
    es lässt mich immer wieder staunen was du so alles an kreativität in dir "stecken ;-) hast, unglaublich.
    deine arbeiten, mit was auch immer, und die klasse texteilleien dazu sind toll.
    das ganze dann auch jetzt noch auf englisch find ich super, so kann ich mein englisch auch gleich nen bissle auffrischen hier beim lesen :-D
    wunderbar
    ich wünsch dir ein fröhliches wochenende und sende dir liebe grüße
    flo

    AntwortenLöschen
  9. Soooo spannende Sachen machst du....
    Bewundernde Grüsse
    yase

    AntwortenLöschen
  10. I haven't seen the gnome, I guess I don't know how it looks like - mhhh?
    Hach soooo schöne Stoffe. Besonders die Bäume am Ufer - toll!
    English lesen find ich echt klasse, wenn daneben die Übersetzung steht!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The green left one with the pointed cap, it looks a bit angry.

      Löschen
  11. Writing in English is a really good idea to keep in practice! I'm sure that there will be no problems to understand what you would like to express. Your pictures always will express all important things in a way words never will do.
    Be blessed and have a nice and creative weekend!

    The LandEi ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann kein Englisch ;-), deshalb schreibe ich das in simplen Deutsch ;-): Ich find' die Färberei eine schöne Sache mit unzähligen Möglichkeiten des Verwertens versponnen.
    Weiter so. Liebe Grüße! von Gisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schere anzulegen fällt mir noch etwas schwer.

      Löschen
  13. Ich finde deine Sachen immer wieder toll - vorallem der Mix von verschiedenen Materialien, der so ein harmonisches Ganzes ergibt...das begeistert mich wirklich!

    Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg beim Englisch lernen!
    nima

    AntwortenLöschen
  14. Your fabrics are beautiful, the dyed results I love! So soothing to look at the combinations. Good job on the English, and I appreciate your efforts. I struggled learning simple French language, so I understand the difficulty.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Kat. Everything new and odd seems to be difficult. By and by it will be more easy.

      Löschen
  15. Liebe Birgit, deine Sachen gefallen mir sooo gut.
    Ich finde die gespiegelten Bilder auf den Stoffen teilweise ein bisschen gruselig/außerirdisch (lach), aber richtig gut. Ich kann mir gut vorstellen, dass man da überlegt, den Stoff zu zerschneiden.
    Mit deinem Vorhaben den Blog auch auf Englisch zu schreiben, hast du dir ja was vorgenommen.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    wünscht Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Ha, me at last .... (had lots of other stuff to do, so ...)
    I LOVE that one with the arms outstretched !!!!
    Soooo many to choose from ;-) (must be itching by now ...)
    Liebe Grüsse Birgit !

    AntwortenLöschen
  17. Also wiederr mal so eine Kreativexplosion wunderbar liebe Birgit. Die Bäume in blau haben es mir auch angeht. Schöne Ausstrahlung. Hast du eine Idee was du damit machen wirst ? Ja auf Englisch ist auch nicht so verkehrt, dann kann man mal über den Tellerrand auch andere Länder mit vernetzen. LG Anke

    AntwortenLöschen
  18. Was für Schätze deinen Rollen entstiegen sind... Ich fühle dein Erstaunen und deine Begeisterung so mit. Und ja, als wenn die kleinen Stoffstücke nun Geschichten erzählen. So schön... Ja, das mit dem Englisch, ich traue mich bisher nicht recht daran, aber es wäre doch gut... Ich liebe die deutsche Sprache sehr, aber in aller Welt verständlich machen kann man sich halt nicht. Und das ist ja das Schöne auch am Bloggen, dass manches Kreise zieht, dass man die Kreise von anderen berührt... Vielleicht fange ich mal mit "summeries" an... Liebe Grüße zu dir - Ghislana

    AntwortenLöschen
  19. It's amazing what appears in the fabric! I will be very happy to read your blog in English.

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...