Dienstag, 29. September 2015

Rosenbogen


Während der Sommerferien wurde ein schon lang gehegter Wunsch Wirklichkeit.

Rose Arc - a dream came true during summer holidays.


Mann und Sohn haben zusammen einen Rosenbogen nach eigenem Entwurf gebaut. Das Ausgangsmaterial,lange Eisen-Stangen (3m x 12mm) wurde zunächst auf das passende Maß zugeschnitten. Mit Hilfe eines Rohrbiegegerätes und Kraft  kam langsam Form in die Sache.

Man and son created a rose arc. They used iron poles (3 meters long and 12 millimeter in diameter) and formed the curves with a tube bender. Hmm, difficult words, I never heared about!



Schutzkleidung und Augenschutz beim Schweißen sind absolut wichtig, das weiß auch der Nachwuchs ..... und das bei sommerlichen Temperaturen. Arbeitskleidung und Werkzeug zum Teil noch aus dem Fundus meines Vaters, schön, wenn so etwas in der Familie verbleibt, Dinge wie auch Interessen.

Protective clothing and accessories are essential when you do electro-welding - the offspring knows exactly .... and remember, it was summertime. Working garment and some of the tool belonged to my father. To pass things and interests on to next generation is valuable.



Die schmückenden Schnörkel und Spitzen sind (noch ;o)) nicht selbst gemacht.

The ornamentel twirls and iron picket tops are (still ;o)) not handmade.


Und jetzt steht er vorn bei den Rosen, der Bogen - überspannt den Weg, eine emsige Kletterin hat sich schon eingefädelt - und der Zugang zum Garten wirkt dadurch irgendwie einladend. Ich bin wirklich stolz auf meine Männer!

The rose arc is now positioned on the path to the garden and one rose has begun climbing up. I am very proud of the two guys.




Die Rosen blühen noch immer (die Gartenbilder sind von heut früh), am Bogen dann hoffentlich auch im nächsten Sommer. Ein par kleine Sträuße aus Sedum und Hortensienblüten geben dem ersten Trieb der Kletterrose Halt.  

Most of the roses are still blooming (pictures from the morning) and hopefully they will do on the arc next summer. I bundled some sedum and hydranges and attached the sproud with a wire to the arc.


Eine heftige Erkältung hat uns alle vier erwischt und etwas lahm gelegt. Zeit für eine kurze Pause.

Currently we all have got a bad cold and are knocked out, so it is time for a short breack.


Kommentare:

  1. Ich bin hin und weg - so schön! Ich wusste gar nicht, dass es Menschen gibt, die so etwas machen können ;)
    Großes Kompliment und Respekt und liebe Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Anderen kann man doch oft ganz ungeahnte Begabungen entdecken!

      Löschen
  2. Von Herzen gute Besserung euch allen!
    Den Rosenbogen habe ich gerade Tigerherz unter die Nase gehalten.... Er liebt es, Metall zu bearbeiten :) da könnte ja mal sowas ein Anreiz sein ;)
    Sieht so schön aus, der Bogen! Kompliment an deine Männer!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! Mit guter Vorausberechnung und einer helfenden Hand ist es machbar.

      Löschen
  3. Das ist ein schönes Geschenk von kreativen Männern.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. OOOOHHH, ja, der sieht Klasse aus...
    ich hab mir vom Männe auch einen bauen lassen...

    Gute Besserung und liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. ...der sieht toll aus, liebe Birgit,
    der Rosenbogen...wie klasse, wenn die Männer der Familie das selber machen können...nun wünsche ich euch erstmal gute Genesung,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "Broseln" (wie man am Niederrhein so sagt) liegt hier in der Familie.

      Löschen
  6. Ach wie schön die Arbeit am Rosenbogen !!! Die sieht super aus !
    Meine Güte, gute besserung euch allen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kinder sind zum Glück durch, nur Kai und ich husten und schniefen noch arg. Ich melde mich nochmal wegen eines "blauen Ausfluges" in den Herbstferien.

      Löschen
  7. Ich wünsche ganz dolle gute Besserung!
    Der Rosenbogen ist sehr hübsch geworden und durch den Eigenbau etwas ganz Besonderes. Er ist schön stabil und von langer Lebensdauer, trotzdem wirkt er filigran.
    Dein Junge schläft so schön und die Mietze auch.
    LG und gute Nacht
    lykka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke auch, dass wir lange Jahre daran Freude haben werden und später sagen: "Weißt du noch...?"

      Löschen
  8. Guten Morgen, liebe Birgit,
    der Rosenbogen ist traumhaft schön geworden, das haben Deine Jungs wunderbar gemacht! Daumen hoch!!!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und sonnigen Herbsttag und Euch allen vor allem GUTE BESSERUNG!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    gute Besserung an euch alle, das ist voll fies, das es euch so erwischt hat.
    Der Rosenbogen ist traumhaft schön geworden.
    Passt gut auf euch auf und werdet bald wieder gesund
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eingemummt trinke ich literweise Tee, das wird schon wieder, lieben Dank!

      Löschen
  10. Ich bin voller Bewunderung für die Arbeit Deiner Männer, liebe Birgit! Und so schön ist der Rosenbogen geworden. Die Rosen werden freudig klettern ;) Gute Besserung Euch allen und
    herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine gute Entscheidung, alle Rosen nach vorn zu holen, jetzt sind sie nicht mehr zu bremsen und wachsen und blühen!

      Löschen
  11. Der Bogen ist wunderschön, Kompliment an die Männer

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  12. So schön! ;-)
    Ich wünsche euch allen baldige und gute Besserung

    herzliche Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  13. Im wahrsten Sinne des Wortes eine starke Sache! Dieser Rosenbogen ist für die Ewigkeit gemacht und wird ganz sicher nicht, wie viele industriell gefertigte, nach einiger Zeit "die Flügel" hängen lassen. Der Schnappschuss der "abhängenden" Katze ist allerliebst. Bei solchen Fotos weiß ich immer, was im Leben fehlt. Halte bitte blos weiterhin diese schönen Situationen mit der Kamera fest.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Mann hat sich die "industriellen Schwachstellen" auch erst genauestens angesehen, und doch brummt er über eigene Fehler. Das Bild habe ich gemacht, als die zwei wirklich tief und fest schliefen, habe den Jungen aber auch erst gefragt, ob ich es verwenden darf. Die Große macht sie nächstes Jahr auf den Weg, ach, ja.

      Löschen
  14. Da kannst du wirklich Stolz auf die beiden sein. Der Rosenbogen ist wunderschön.
    Ich wünsche euch gute Besserung

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    der Rosenbogen ist wirklich toll geworden, großes Kompliment!
    Ich wünsche natürlich gute Besserung und liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    welch wunderbares Denkmal haben deine 2 Lieben da sich und auch diesem Sommer gesetzt! Sooo schön.
    Schöner allerdings noch die vertauliche Eintracht auf dem letzten Bild (die mir - gerade auch noch heute an diesem Datum - gleich ein Tränchen in den Augenwinkel treibt).
    Genieße alles Schöne und halte die Bilder und das Gefühl in deinem Herzen für immer fest.
    Gute Besserung euch Schnupfennasen.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit,
    du kannst wirklich stolz auf deine Männer sein.
    Ein wunderschöner Rosenbogen, den es so nur einmal gibt, ist entstanden.
    Und immer wenn du hindurch gehst, kannst du dich doppelt freuen.
    Ich wünsche euch allen gute Besserung und eine schnelle Genesung.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Erinnerung auf Dauer, auch für die beiden.

      Löschen
  18. Uiii, der Bogen ist ja wunderhübsch geworden!
    Dafür muss ich die Männer auch einmal loben!
    Ich sehe, die kleine Miezekatze ist auch ganz ermattet...
    Wünsche euch gute Genesung!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Pause, bevor sie wieder ins Leben springt.

      Löschen
  19. Aaaaaah! Da isser ja, der langersehnte Gartenschmuck!
    Sehr, sehr schön geworden!

    Mein Vater hat auch immer gerne solche Dinge geschmiedet, da sind richtige Kunstwerke entstanden.

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich konntet ihr etwas davon aufbewahren. Hat ja doch einen besonderen Erinnerungswert.

      Löschen
  20. Boah, liebe Brigitte, wie ich dich beneide!
    Was seid ihr doch für kreative Geister, allesamt!
    Ich freu mich schon auf Bilder vom rosenumrankten Bogen im nächsten oder übernächsten Jahr.
    Welche Rose hast du denn gepflanzt? Kennst du den Namen?
    Sieht ganz entzückend aus!

    Ach, das letzte Foto ist übrigens soooo niedlich, da wird mir ganz warm ums Herz!

    Ganz viele liebe Grüße an euch und gute Besserung!

    Susi

    AntwortenLöschen
  21. Oh liebe Birgit, das ist ja ein ganz besonders schöner Rosenbogen. So toll, dass diese Hände das selbst erschaffen haben. Du kannst wirklich stolz auf Deine Männer sein. Hoffentlich sind nun alle wieder gesund und munter denn der Sonnenschein der letzten Tage war einfach herrlich und so wohltuend. Einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. oooo liebe Birgit,
    die kreativen Hände Deiner Lieben haben so einen wunderschönen Rosenbogen gezaubert, ich bin hin und weg und sehe schon die ersten Rosen hinaufklettern...
    Werdet schnell wieder gesund und munter.
    Herzliche Wochenendgrüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  23. Ich spingse hier gerade kurz rein, ich hoffe ihr seid wieder wohl auf. Sag mal, hat dein Sohn da eine Tichiro-Mütze auf beim Schweißen?

    AntwortenLöschen
  24. Wow, was für ein Schatz dank deiner mutigen Schätze... Und du hast Recht, sofort wirkt es (noch...) einladender. So ein Bogen hat was. Und du bist hoffentlich inzwischen auch wieder gesund. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...