Freitag, 4. Dezember 2015

Katze auf Milchtüte


Farbe, ja, wieder einmal - aber auf andere Art verarbeitet. Nach einer ganzen Weile ergab sich ein Anlass, mich wieder mit Papier und Walze auseinanderzusetzen. Thema und Technik waren vorgegeben: Katze mit Milchtütendruck. Tabea hat die Idee des Adventsmailart-Kalender ins Leben gerufen und ich bin froh, dass ich mich entschlossen habe mitzumachen.

Color again - processed in another than the usual way. After a long time (sorry, you have to use the funny translation button!) there was an occasion for me to deal with paper and roller again. Theme and technique were determined: Cat and  "milk carton printing". Tabea has initiated the idea of Advent Mailart Calendar and I'm glad  to participate.


An Katzen-Modellen mangelt es in diesem Haushalt ja nun wirklich nicht, wie aber eine davon auf die Karten bekommen?! Pfoten-Drucke (wohl nicht einzig auf´s Papier beschränkt) wären überhaupt kein Problem gewesen. Nach ein paar Skizzen und Probedrucken entstand dann "verschlafene Katze hinter Tür". Zwei weitere Katzen-Kalenderkarten sind just an Mittwoch Morgen mit der Post eingetroffen. Ganz lieben Dank Monika und Erika! Hier werden alle Kalender-Katzen gesammelt - zum Schauen, Anregen, Staunen und einfach dran Erfreuen.

Here at home there are not quite less cat-modells, but how to get them on paper?! Wouldn´t be difficult to get some nicely paw-prints (but surely not limited on paper). After a few sketches and sample prints the "sleepy cat behind the door" emerged. Two other cat-calendar-cards just arrived on wednesday morning per post. Many thanks to Monika and Erika! A collection of all the calendar cats will grow here  - to look, to stimulate, to amaze and just to enjoy it.


Gezeichnet mit Bleistift, auf den Milchtütenkarton übertragen mit Kugelschreiber und an manchen Stellen mit einem Prägestift nachgearbeitet, ausgeschnitten - so entstand die Druckvorlage. Linolfarbe und im zweiten Durchlauf mit einem Tropfen schwarzer Tusche ergänzt brachte die Farbabstufung.
Eine ganz tolle und im Grunde einfache Idee, die ich auf jeden Fall mit meinen Schulkindern umsetzten möchte. Von meine eigenen Kindern habe ich noch ein paar aus Linoleum geschnitzte Vorlagen gefunden und gleich mit gedruckt. Es sind schon jetzt so viele Karten entstanden, wer neben den Kalenderdruckerinnen auch gerne eine Katzen-Weihnachtspost bekommen möchte, schreibt mir am besten per Mail.

Penciled, transmitted with a pen on the milk carton and reworked in some places with an embossing tool and finaly cut  - so the master was created. Linoleum paint and supplemented in the second run with a drop of black ink created the color gradation.
A really great and fundamentally simple idea. I would like to try definitely with my pupils. I have also found a few carved linoleum templates from my own children and printed them promptly. There are already so many cards originated, if anyone (in addition to the calendar-printer-team) would like to get a cat-christmas-post, please notify via mail.



Und jetzt flugs raus, die Sonne scheint, Fotos von Wolle und dem Tuch machen.

And now, while the sun is shining, I´ll take photos of some wool and the scarf.

Kommentare:

  1. Sehr schön! Tolles Motiv und die Farbe ist dir gut gelungen! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War erst etwas vorsichtig, denn die Tusche ist ja schon sehr flüssig, zusammen aber eine gute Mischung.

      Löschen
  2. ...die sind richtig gut geworden, liebe Birgit,
    so einfach scheint das mit dem Tütendruck gar nicht zu sein, was ich so mitbekomme,

    wünsche dir ein frohes und geruhsames Adventwochenende mit deinen Lieben,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dachte ich zuerst auch, aber eigentlich hat es prima geklappt. Dir gute Besserung!

      Löschen
  3. Eine lustige und mal ganz ungewohnte kreative Idee.

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Die sind einfach großartig geworden, die Drucke. Begeisterte Grüße, auch an die Models..... ;-) Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die eine mutiert derzeit zum Butterbrotdieb!

      Löschen
  5. Ich hätte schrecklich gerne Post.

    AntwortenLöschen
  6. Wow das ist ja klasse - was es alles gibt :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch das Schöne am Netzwerken, Neues kennenlernen.

      Löschen
  7. Dankeschön für die tolle Anregung. Das will ich garantiert auch mal versuchen. LG Lollo

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eone tolle Idee. Muss ich noch mal ganz genau nachvollziehen. Die Katzenkarten sehen gut aus und sind ausgefallen.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit
    Schön, dass du wieder bloggst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich gut nachzuarbeiten. Tabea hat auch einige Anschauungsbeispiele verlinkt. Ich denke einzig bei der Druckerfarbe musst du schauen. Sie darf nicht zu dünnflüssig sein.

      Löschen
  9. was für eine klasse idee
    und super schön geworden, liebe birgit.
    liebe grüße und einen entspannten 2. advent wünsch ich dir.
    flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt wirklich vielfältige Gestaltungsmöglichleiten.

      Löschen
  10. Liebe Birgit,
    Milchtütendruck. Ideen muss man haben...
    Obwohl hier zu meiner Freude gerade täglich Post aus der Teeadventskalender- Aktion eintrudelt, würde ich mich auch über eine Weihnachtskarte von dir sehr freuen.
    Hättest du meine Adresse noch, oder müßte ich dir mailen?
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War den ganzen Weg und schau morgen direkt nach.

      Löschen
  11. Sieht toll aus .... obwohl ich noch nicht ganz verstehe wie das funktioniert ...

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee, Birgit!
    Liebe Grüße,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Och, die hätte`ich auch gerne bekommen, diese Katzenkarte :) Sehr sehr schön- ich mag Blau/weiß…
    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du magst...ein paar schnurren hier noch rum...

      Löschen
  14. Gefällt mir, Deine Katze! Etwas schlecht gelaunt schaut sie außen Fenster. Wahrscheinlich regnet's ;)
    Na ja, auf Regen folgt Sonnenschein, oder?
    Ganz liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :oD Wenn unsere "Kleinen" aus dem Fenster schauen, sind sie meist ganz hibbelig ob der vielen Flattermänner draußen!

      Löschen
  15. Sehr ansprechend und wunderhübsch sind die Karten mit dem großen, blauen Katzengesicht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Birgit, deine Katze ist wirklich superschön geworden....freue mich schon darauf:) Hoffe meine Katzenliebe ist schon gesund und trocken bei dir gelandet.....ich zeigen morgen dann ihre Entstehungsgeschichte ;)
    ♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön, liebe Birgit! Du hast Dich auch für eine blaue Katze entschieden. Auch die Bäume in blau sind tolle Hingucker!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um ehrlich zu sein hatte ich in dem Moment nur die Wahl zwischen blau und rot, finde aber auch, die Wahl war richtig.

      Löschen
  18. Heute ist sie angekommen...vielen vielen Dank dafür...es ist bis jetzt eine der schönsten!!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgit!

    ich freue mich nun schon einige Tage, dass Dein Kätzchen die weite Reise zu mir gemacht hat. Lieben, lieben Dank dafür!
    ich finde es entsteht auch in unserer Gruppe ein ganz schöne und wirklich einzigartige Sammlung an Katzen..
    alles, alles Liebe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis in den Süden hoch hat sie ihren Weg also gefunden, das ist gut!

      Löschen
  20. Liebe Birgit, ganz herzlichen Dank für die tolle Katze :-)

    Viele Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "aus dem Rahmen fallen " mag ich. Genau so ist deine richtig.

      Löschen
  21. Liebe Birgit,
    auch von mir lieben Dank für Deine schöne Katze - sie erinnert mich so an unseren früheren Kater Moritz. Genauso hat er immer geschaut. Danke für diese Erinnerung.

    Liebe Grüsse, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal sind sie wieder da, in Gedanken....

      Löschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...