Samstag, 9. Januar 2016

Werkstatt-Treiben



Alle acht menschlichen Hände sind im Moment geschäftig, zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten dringen Geräusche unterschiedlicher Werkzeuge aus Zimmern und Werkstatt. Für das Mädchen wie für mich beginnt erst ab Montag wieder die Schule, so rattert auch mal bis ein Uhr nachts die Nähmaschine im Zimmer der Tochter. Vielen alten Stoffen meiner Mutter, Oma und Großtante gibt sie eine neue Verwendung - generationsübergreifend, in Bearbeitung. 

Our eight hands are all busy at the moment. It is not unusual, that a variety of sounds from different tools rang out of rooms and workshop at all possible and impossible times. School will start on monday for the daughter and me, so sewing machine rattles sometimes until one o´clock at night in the girls room. Many ancient cloth of my mother, grandmother and great-aunt get a new use - across generations, in progress.



Unser Sohn hat sich auf meinen Wunsch mit ein paar skizzierten Beschreibungen auf Pergamentpapier in die Werkstett begeben und getüftelt. Mutter ist begeistert! Bei baldiger, passender Gelegenheit erkläre ich dann worüber.

Some days ago, our son listeded to my descriptions, made a few sketched descriptions on parchment paper and disappeared into the work shop and worked meticulously. Mother is thrilled! Soon, at the appropriate time I´ll explain more.




Eine weitere Werkstatt-Aktion war die Herstellung von Kaminanzündern - aus den reichlich und regelmäßig anfallenden Holzspänen, kräftig gemischt mit warmem Wachs. Die Mischung wird zunächst in einen stabilen Pappring (von einer Klebebandrolle) gepresst und anschließend mit einer passenden Konservendose wieder herausgedrückt. Et voilà, fertig ist der Recycle-Superzündi.

Another workshop-action was the production of fire starters for the fireplace - lots and lots of wood chips from turning, mixed vigorously with warmed up wax. The mixture is initially pressed in a stable cardboard ring (from adhesive tape) and then pushed out with a matching tin again. Et voila, there  is a recycled super-igniter.


Derweil übe ich mich weiter darin, Fläche und Körper mit einander zu verbinden ... es wird und gefällt.

Meanwhile, I continue practicing to connect surface and body ... ´twill and I like it.


In freien Stunden verwandelt der Mann ein altes, bereits für sehr schmackhafte Zwecke verwendetes Objekt in eines, was demnächst mehrere ähnliche Köstlichkeiten beherbergen soll. Schwer zu umschreiben, ohne allzu viel zu verraten, aber eine Auflösung folgt auch hier.

In free time the man converted an old object, already used for very tasty purposes. Soon will be reused to house several similar delicacies. Hard to describe, without betraying too much, but resolution also follows here.



Übrigens, Speedy fühlt sich pudelwohl.  By the way, Speedy feels fit as a fiddle.

Kommentare:

  1. So eine kreative Familie...schön!
    Annette
    (die insgeheim hofft, dass ihre Töchter später auch mal ...)

    AntwortenLöschen
  2. Wow ihr seid wahrlich sehr fleißig gewesen. Die Kaminanzünder finde ich richtig klasse und der Quilt ist wunderschön geworden. Auf die Auflösung der noch nicht verratenen Dinge bin ich schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anzünder sind im Winter immer wichtig und Bilder von den fertigen Dingen gibt es nach und nach. Manches ist noch im Werden.

      Löschen
  3. Speedy ist ein verrücktes Katzentier! Ich hatte als Kind mal eins dem konnte ich Puppenklamotten anziehen und im Puppenwagen spazieren führen.
    Dein Sohn hat wohl was für die Filzerei gedrechselt, denke ich (zum Walken). Sowas machst Du uns aber neugierig.
    Die Späne zum Anzünden gute Idee mit Kerzenrestewachs. Das fertigt auch Dein Söhnchen.
    Schönen Abend und schönen Sonntag
    LG lykka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen alten Puppenwagen haben die drei auch schon getestet und für brauchbar erachtet ;)

      Löschen
  4. ...da machst du mich aber richtig neugierig, liebe Birgit,
    auf das, was noch kommt...das was du schon zeigst ist toll...ihr seid eine kreative und handwerkliche Familie...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Das muss schön sein, wenn alle so mitmachen!
    Bin gespannt auf alles, was dabei rauskommt!
    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Was für dicke Dinger von Kaminanzünder!!! Da sind meine geradezu Waisenknaben dagegen :D. Ich bin genauso gespannt wie der Rest der Community ob der Dinge, die da noch kommen werden. Frohes Schaffen Bianka

    AntwortenLöschen
  7. I love the quilt. blue - white = the best!
    and very cute shawl under the hood :)

    AntwortenLöschen
  8. Schön. Alles.
    Über den *Katzenschal* musste ich doch recht schmunzeln ...
    Hab einen gesegneten Sonntag.
    ♥lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    eine sehr schöne und geschmackvolle Stoffauswahl hat deine Tochter getroffen. Das "Speedy-Trage-Bild" ist aber heute mein absoluter Favorit ;-))).
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Birgit, die Decke ist wunderschön geworden und was da für Arbeitszeit drinnen steckt, das kann ich nur bewundern. Das Zusammenfügen der vielen Quadrate ist schon mächtig viel Arbeit. Das muss ein schönes Gefühl sein, eine so kreative Familie zu haben! Ich bin schon gespannt, an was da alles gearbeitet wird :)) Das Selbermachen war auch schon immer mein Lebensmotto, ihr seid das beste Beispiel dafür, was es da an Möglichkeiten gibt....natürlich muss man auch die entsprechenden Räume dazu haben die ihr glücklicherweise habt.
    Weiterhin viel Spaß bei all eueren Aktivitäten! LG Lollo

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit,
    mit etwas Verspätung wünsche ich allen werkelnden Händen samt den Besitzern ein richtig gutes und schönes Jahr.
    Dein Post gefällt mir soooo gut !!!!! Der Quilt aus alten Stoffen ist jetzt schön zauberhaft und ws die männlichen Hände da geheimnisvolles arbeiten macht mich neugierig. Und Kapuzenspeedy ist ja wohl der Hit !!!!!!
    Ich grüße dich noch schnell ganz lieb und wandere noch ein bissel zurück,
    Renate :O)

    AntwortenLöschen
  12. schmelz, das letzte Foto ist so so niedlich!!!!

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  13. Was für Werkelei-Einsichten bei euch. Da bin ich auch gespannt, wohin die Wege führen... Zum Kaminofen-Anzünden verwende ich die Wachsbatik-Ausbügel-Zeitungspapiere... ;-). Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  14. Viel Zeit im Freien und Freunde treffen hatten am Wochenende Vorrang. Die Decke vom Mädchen ist so gut wie fertig, das Gedrechselte vom Jungen längst und heute Abend wird das graue Wollige komplettiert. Das neu zu füllende dagegen wird noch eine Weile in Anspruch nehmen. Aus dem Werkeln und sich versuchen wachsen neben dem Entstandenen auch eine ganze Reihe anderer Lebens-/Erfahrungen, daher sollte nie jemand davon abgehalten werden.
    Der Rote passt übrigens auch noch in die Kapuze, halb!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    ihr seid so eine begabte und kreative Familie, es ist eine Freude, euch allen beim Werkeln zuzusehen! Die Patchworkdecke wird traumhaft schön, ich mag es, wenn alte Stoffe eine neue Bestimmung finden. Um Speedy beneide ich euch wirklich, so eine Pose wäre bei unserem Finchen undenkbar, sie hat wohl noch Wildkatzengene in sich, ist sehr scheu und unnahbar. Fasst man sie an, dann beißt sie schon mal zu - so einen "Kragen" hätte ich zu gerne...

    Ich wünsche euch ein glückliches und frohes neues Jahr!
    Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war interessant zu sehen, wie leichtfüßig sie in den Stoff schnitt, den ich so viele Jahre nur angeschaut habe. Gut so.

      Löschen
  16. Hallo Birgit,
    ich staune über alle aufgeführten Arbeiten,
    besonders aber über das letze Foto!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Faszinierend, was deinen Händen so alles entspringt... der Kragen ist wunderschön!
    Ich bin gespannt, was ihr da wieder austüftelt...

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Birgit! Was für eine schöne Patchworkdecke, und die anderen Projekte schauen auch sehr spannend aus. Der Hit ist natürlich Speedy, was für ein herrliches Bild! Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir & ein schönes WE! Nata

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...