Freitag, 29. April 2016

April, April


So vielfältig wie das Wetter, so reichhaltig war auch der Monat. Woll- und wohlige Momente, viel Zeit mit alten und neuen Freunden verbracht, gelesen und gelernt, einige neue Bekanntschaften gemacht, auch Krankenbesuche und handwerkliche Unterstützung im Familienkreis wurde benötigt, gefärbt, gesponnen, gestrickt - um all das zu fotografieren hat die Zeit noch nicht gelangt. Eines der Hauptbetätigungsfelder im Privaten war (und bleibt) sicherlich der Garten. Viel hat sich inzwischen getan. Gestern war es endlich soweit und ich konnte das Kartoffelbeet mit 70 Knollen bestücken, Kräuter, Salat und besonders reichlich Erdbeerpflänzchen sind ebenfalls in der Erde. Der Platz an dem die Zypressen standen hat sich (g)rundlegend verändert, anderes wiederum ist auf den ersten Blick noch gar nicht erkennbar, wird sich aber bald zeigen. Aus Ermangelung an überschüssiger Zeit daher diesmal auch nur eine Mosaik-Collage, über das Garten-Wirken wird es dann einen ausführlicheren Bericht geben.

As manifold as the weather in april, were the days. Wooly and pleasant times, we spent a lot of hours with our friends, reading and learning, visited relative in hospital, gave help to manage technical things. I dyed, spun and knitted a lot but I didn´t manage taking pictures of it all so far. Working in the garden took and will take furthermore a lot of time. Much was done, finally I could plant 70 potatoes in one of the patches, also herbs, lettuce and many strawberry-plants. The ground where the big cypresses have been, changed fundamentally. I´m happily looking forward seeing, what is invisible currently. Because there is so little spare time here is only a mosaik-collage for this april. but I will write more detailed and show many pictures about our garden conversion work.

Auch diesen Monat sind wieder viele Monatscollagen bei Birgitt versammelt.


Kommentare:

  1. Ich möchte einfach mal danke sagen für deine Posts. Ich mag das ruhige, unaufgeregte in deinem Blog. Das wunderbare wahrnehmen von Natur, Tieren, Menschen.... Deine Wollfärberei und deine handwerklichen Arbeiten.... Danke, dass ich das alles bei dir sehen kann
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yase, herzlichen Dank! Achtsam sein, "Unaufregung", das genau ist es.

      Löschen
  2. Dein April erscheint bunt, und farbenfroh... Das ist nicht unbedingt dasselbe! Farbvielfalt beschreibt nämlich nochmals mehr die vielen Nuancen. Die zarten Zwischentöne. Und die machen die Musik, damit individuell Freude erscheint.

    Ganz so wie bei Deinen herrlichen Einfärbungen der Wolle. Je nach Wolltyp wird ja auch die Tönung interpretiert...

    ...die Collage hat mir auf jeden Fall sehr gefallen.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig bemerkt, Heidrun, zur Vielfalt, auch des Lebens, gehören alle Farben. Und ja, wie unterschiedliche Fasern die Farben verschieden aufnehmen, tun es auch wir Menschen.

      Löschen
  3. ...wie schön, dass du wieder mit dabei bist, liebe Birgit,
    bei den Monatscollagen...ja Garten war bei mir auch ein Hauptthema und ich freue mich auf die kommende Zeit...deine Monatsbeschreibung klingt gut...so viel Tun und Begegnung,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie regelmäßig ich weiter dabei sein werde wird sich ergeben. Bücher, Färben, Reparieren - von so manchem, was mir auch wichtig ist möchte ich berichten.

      Löschen
  4. Du hast eine wunderbare Monatscollage gemacht...sehr stimmige Farben.
    Die Kunstwerke in der oberen Reihe haben es mir besonders angetan...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine sehr komprimierte Collage diesmal. Die Werke stammen von niederländischenFilz-Künstlerinnen.

      Löschen
  5. sehr schön deine Collage
    sie zeugt von prallem Leben ;)

    mehr muss gar nicht sein
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Rosi, das Gleichgewicht zu halten ist wichtig.

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    was für eine wundervolle April-Collage. Alles Liebe für dich und einen guten Start ins Wochenende
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Start war gut, Garten war angesagt und das Wetter hat mitgespielt. Morgen dann ein wenig Entspannung.

      Löschen
  7. So vielfältig und schön, liebe Birgit! Es tut gut wieder im Garten zu sein, das erlese ich mit jedem Wort bei Dir. Und oben, feinste Filzereien und Worte .... Wunderschön und neugierig machend.
    Eine gute Zeit wünsche ich dir und sende liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Energien für den Garten müssen wir gerade aufteilen, ein bisschen Gemüsebeet, ein bisschen pflastern, es wird! Die Velt-Expo in Arnhem war große Klasse und wirkt noch nach.

      Löschen
  8. Einfach aber sehr hübsch ist deine April-Collage, besonders die kleine Feuerstelle macht sich gut darinnen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. I like your creative collage and it sounds like you had a wonderful April. The gardening sounds rewarding-I so enjoy seeing things grow and then if you have something delicious to eat too, it's just a win-win :-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    ein schöner Monatsrückblick ! Ich freue mich auch, daß es wieder im Garten losgehen kann, wenn auch eingeschränkt, aber Hauptsache, raus in die Natur, die frische Luft geniessen und die Erde spüren :O)
    Ich wünsche Dir einen guten und schönen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...