Ein Teil von mir ...

Kind der ganz frühen 70´er, gebürtig vom Niederrhein, über den Kohlenpott, Berlin, nun wieder im Ländlichen (Münsterland, NRW, Germany) sesshaft geworden - und ganz bestimmt mit Jahrhunderten zurückliegenden schottischen Ahnen ;o)

I was born in the early seventies, originally from the lower Rhine, moved to the coal mining area, called "Ruhrpott", later studied in Berlin and Münster where I now settled down, but I could swear, my forefathers had been scots ;o)


Ich mag alles rund ums Thema Wolle und Garne - Färben, Spinnen, Weben, Stricken, Filzen, Häkeln, Sticken. Mein Herz schlägt schneller für Musik/Gesang, wandern und zelten, besonders gerne in Schottland, alte Dinge oder Handwerke, die ich wieder zum Leben erwecken kann.
Unsere Familie lebt auf einem kleinen Hof, und mit dem, was wir im Garten anpflanzen, hoffen wir uns bald zu einem großen Teil selbst versorgen zu können. Außerdem sind da natürlich noch unsere Katzen und Schafe.
Wenn Zeit bleibt kann ich es nicht lassen, meine Nase in Bücher zu stecken, Büchermangel herrscht bei uns nie. Musik habe ich fast immer um mich herum, am liebsten von Runrig, Chris Tomlin, Selah, The Dubliners,  Dire Straits, Buena Vista Social Club, gerne klassische Orchestermusik und noch sooo viel mehr.

I like all about wool and yarn - dyeing, spinning, weaving,  knitting, felting, crochet, embroidery. Music and singing makes my heart leap, also nature walks, hiking, camping particularly in Scottland, reviving old appliances and handicraft.
We live with our animals on a little farm. Always working around the house and in the garden, trying to live more and more from our home-grown vegetable and fruit and preserve food for winter. I also do love reading, books and music are all around here.



Olann ist übrigens gälisch und bedeutet Wolle - was auch sonst ;o)

By the way, Olann is gaelic and means wool - what else!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...